Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Radio RSG bei WhatsApp

Unser WhatsApp-Kontakt


Ihr könnt uns ab sofort auch per WhatsApp erreichen. Für Kommentare zur laufenden Sendungen, Blitzermeldungen als Sprachnachricht, Fragen oder Mitteilungen an die RSG-Redaktion.

So einfach geht es:

0212 22 11 111

• Speichert unsere Aktionshotline 0212 22 11 111 (oder +49 212 22 11 111) unter Radio RSG als Kontakt auf Eurem Smartphone ab.

• Öffnet WhatsApp und startet einen neuen Chat mit unserem Kontakt

• Schreibt gerne Euren Namen und Euren Wohnort (Stadt) dazu. Damit können wir Euch persönlicher antworten und z.B. Verkehrsmeldungen besser zuordnen.

Ihr könnt uns Sprach- und Textnachrichten oder Fotos und Videos auf diesem Weg schicken. Wir nehmen allerdings keine Anrufe via WhatsApp entgegen.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nicht jede Nachricht sofort lesen und beantworten können. Unser Hörerservice ist in der Regel montags bis freitags bis 5.30 bis 19.30 Uhr, samstags von 6.30 bis 13 und sonntags von 8.30 bis 13 Uhr besetzt.

Noch zwei weitere, freundliche HInweise:

• Fügt unsere Nummer nicht zu Euren persönlichen WhatsApp-Gruppen hinzu. Da kämen wir mit dem Lesen gar nicht mehr hinterher...

• Wir antworten nur auf direktem Weg. Wenn Ihr uns eine WhatsApp schickt, speichern wir Euren Kontakt. Wir verschicken über diese Nummer aber keine Nachrichten an den kompletten Verteiler, so dass auch andere User Eure Nummer NICHT sehen können.

Datenschutzhinweise

Durch die Nutzung von WhatsApp sendet Ihr der Redaktion von Radio RSG Eure Mobilnummer. Radio RSG wird diese Daten ausschließlich für die direkte Kommunikation mit Euch über WhatsApp verwenden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass für den WhatsApp Service ausschließlich die WhatsAppInc., Kalifornien/USA verantwortlich ist. Mit der Nutzung von WhatsApp habt Ihr den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp zugestimmt, wozu auch die gültigen Datenschutzbestimmungen der US-Gesetzgebung zählen. Eure Daten werden auf amerikanischen Servern gespeichert, so dass wir einen Zugriff seitens Dritter und das Auslesen Eurer Telefonnummern nicht ausschließen können.

Sehr wichtig ist: etwaige Rechte Dritter müssen berücksichtigt werden. Zugesandte Dateien über WhatsApp dienen der redaktionellen und/oder werblichen Verwertung durch Radio RSG. Ihr räumt Radio RSG das einfache, inhaltlich, räumlich und zeitlich unbeschränkte Recht ein, die Texte, Fotos, Audios, Videos etc. für das Programm oder digitale bzw. interaktive Auftritte zu nutzen.

Ihr erklärt mit der Nutzung, dass Ihr zur Einräumung der vorgenannten Rechte befugt seid und die übermittelten Inhalte auch keine anderweitigen Rechte Dritter, wie Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte oder Rechte am eigenen Bild verletzen. Ihr stellt Radio RSG von etwaigen Ansprüchen Dritter frei, soweit die Geltendmachung von Ansprüchen auf einem Verschulden Eurerseits beruht.

Radio RSG Wetter
Heute kommen ein paar Wolken zur Sonne, aber es geht trocken weiter. Die Höchsttemperaturen liegen je nach Höhenlage in Solingen und Remscheid bei 22 bis 24 Grad.
ausführlicher Bericht >>
Radio RSG Verkehr
Staus oder Verkehrsbehinderungen auf folgenden Strecken:

ausführliche Meldungen >>
Stand: 16.10.2018 8:24
Radio RSG Blitzer
2 Blitzerstandorte in Solingen
1 Blitzerstandort in Remscheid

Stand: 16.10.2018 8:24
Die RSG-Verkehrshotline für Staus und Blitzer:
Telefon 0212 – 22 11 190