Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Löwenfestival Remscheid

Remscheid rockt den Löwen - bis 30. August!


In diesem Jahr startet das Löwen Festival auf dem Remscheider Rathausplatz am 19. Juli und endet erst am 30. August mit dem Radio RSG-Special zum Sendergeburtstag.

Als Opener beim Sparkassen-Special am 19. Juli präsentieren wir Euch einen ganz besonderen Leckerbissen: JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE zelebrieren mit ihrer ultimativen 80er Jahre Rock-Show das erste Löwen Festival des Jahres auf dem Rathausplatz.

JOHN DIVA begeistert mit einer kraftvollen und gutgelaunten Rockparty, die der Sonnyboy aus San Diego bei jedem Anlass abzieht. Spektakel, Stars & Stripes, lange Mähnen, sexy Cheerleader und die größten Rock Hits aller Zeiten! Da wird der Löwe mächtig gerockt.

Den Abend eröffnet Vinku. Der 20 jährige Wülfrather hat im vorigen Jahr mit seiner Gitarre und einer Loopstation das Newcomer-Bandfestival in Remscheid gewonnen. Im Anschluß wird die Remscheider Deutsch-Rock-Band „Grenzenlos Frei“ das Publikum anwärmen, bevor dann JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE gegen 20.15 Uhr die Bühne stürmen werden.

Immer donnerstags ab 19 Uhr am Löwen

Die weiteren Bands des Löwen Festivals sind in diesem Jahr:

26.07. Fachwerk
02.08. Heart Cover
09.08. iXTRA-Live
16.08. Soul Food Company
23.08. Privacy
30.08. Jokebox (Radio RSG-Special)

Für die Band Jokebox, die im Spätherbst aufhört, ist es das letzte große Open Air Konzert in Remscheid. Das verdient einen würdigen Abschluss. Deshalb legt das Löwen Festival noch einen siebten Termin als Zusatzkonzert drauf. Der 30. August ist nicht nur der erste Donnerstag direkt nach den Ferien, sondern gleichzeitig auch der 26. Sendergeburtstag von Radio RSG.

Zu diesem Konzert werden Fans von Jokebox die Möglichkeit haben, bei Radio RSG aus einer Songliste ihre persönlichen Highlights zu wählen. Die Songs wird Jokebox dann am 30. August in einem Extra-Block präsentieren. Das Voting wird rund eine Woche vor dem Konzert online sein.

Die Festival-Währung: Löwen-Becher und -Chips

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Finanziert wird das Sommerevent durch den Verkauf eines Festival-Bechers, der einmal für 5 Euro gekauft werden muss, dann aber für alle sieben Festival-Abende genutzt werden kann! Für die Getränke an den Bierwagen werden Löwen-Chips verkauft, die genau wie die Veranstaltungsbecher für das ganze Löwen Festival ihre Gültigkeit behalten. Einfach einen leeren Becher und einen Löwen-Chip gegen einen vollen Becher tauschen.

Wer sich das Schlangestehen sparen will: Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Vorverkauf der Becher und Löwen-Chips im Rack n Roll Billard Cafe auf der Daniel-Schürmann-Straße.

Das Mitbringen von eigenen Getränken auf das Veranstaltungsgelände ist untersagt.

Food-Trucks zum Feierabend

Die Foodtrucks öffnen an den Festivalabenden diesmal bereits ab 17 Uhr und haben am Löwen-Denkmaleinen einen neuen, eigenen Bereich, der auch Sitztzgelegenheiten zum Verweilen bietet. Sascha Maes vom Wrap Mobil bietet seine leckeren Wraps an und Hardy Kullmann bringt mit Kulli-Nari seine bekannte Curry Wurst mit auf den Rathausplatz. Oliver Sichelschmidt mit seiner Petit Minou hat leckere Hot Dogs im Angebot und das W&A Catering wird Euch mit bergischen Leckereien verwöhnen. Das Rack n Roll Billard Cafe rockt die Bierwagen und WupperCocktail verwöhnt Euch mit leckeren Cocktails.

Das Löwenfestival 2018 wird freundlich präsentiert und unterstützt von Radio RSG, dem RGA und der Stadtsparkasse Remscheid - Gut für Remscheid.

Weitere Infos zum Programm:
http://www.loewenfestival.de


Veranstalter: MS Events, Remscheid