Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Die RSG-Veranstaltungstipps

Tipps für Montag, den 16.07.2018

Montags ist nichts los? Die Cobra in Solingen beweist das Gegenteil. Und genau dafür gibt es die "Happy Monday" Konzertreihe. Zu Gast heute Abend: Dan Howls aus Australien. Zu hören gibt es Dark Blues. Los geht es um 20 Uhr.
Livemusik gibt es außerdem auch noch im Pub Tom Bombadil in Solingen. Da steht ab 19:30 Uhr das amerikanische Indie-Folk-Duo "Whitherward" auf der Bühne.

Wie in den letzten Jahren auch, findet auch in diesem Jahr wieder in der ersten Ferienwoche die Bärenwoche in Solingen statt. Eine Woche lang lädt die Jugendförderung Kinder von 6 bis 12 Jahren zum Ferienprogramm ins Bärenloch ein. Mit dabei ist unter anderem der Kölner Spielezirkus, eine Holzwerkstatt und das Spielmobil der Stadt Solingen. Das und viele weitere Aktionen gibt es bis Freitag jeweils von 10 bis 17 Uhr und am Freitag bis 15 Uhr.

Auch bei den Schlawinern in Remscheid gibt es von Langeweile keine Spur. Dieses Jahr, möchten die Schlawiner für "daheimgebliebene" Mädchen und Jungen ihre Türen öffnen und haben ein tolles Ferienprogramm auf die Beine gestellt. Dabei gibt es allerlei coole Aktionen für Kids von 6 bis 12 Jahren um die eigene Heimatstadt vielleicht noch ein bisschen besser kennenzulernen. Los geht es heut um 14 Uhr.

Und noch ein Tipp vorab: Nach dem großen Erfolg des Stadtwerke Solingen Autokinos in den vergangenen zwei Jahren haben sich die Stadtwerke wieder etwas Tolles einfallen lassen. Dieses Jahr wird die Jahnkampfbahn zum Open Air Kino. Zwischen dem 16. und 18. August gibt es wieder drei Blockbuster zu sehen. Karten gibt es bereits jetzt im Vorverkauf für je 5 Euro im Kundencenter oder über solingen-live.de

Tipps für Dienstag, den 17.07.2018

Passend zum Start der Sommerferien gibt es im Bärenloch in dieser Woche viele kostenlose Aktionen für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Das Programm ist bunt gefächert, heute gibt es zum Beispiel eine Fußballmeisterschaft oder ihr macht eine Kanufahrt auf dem Bärensee. Für Musiker unter euch gibt es den kleinsten Proberaum der Welt und für Tüftler die Holzwerkstatt. Weiter geht es mit einer Fotoaktion, einem Spielecircus und dem Spielmobil. Auch für den kleinen Hunger ist mit einer Pizzastation gesorgt. Los geht´s um 10.00 Uhr Ende ist um 17.00 Uhr.

Mehr für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren gibt es am Freitag bei einem Kräuter-Workshop in Remscheid in der Natur-Schule Grund. Auf einer gemeinsamen Tour durch Garten und Außengelände der Naturschule werden Köstlichkeiten am Wegesrand, in Gartenbeeten und an Hecken erforscht. Daraus wird dann am Ende ein leckerer Kräuterquark gemacht. Der Workshop geht von 10.00 bis 13.00 Uhr und kostet 9 Euro pro Kind. Anmeldeschluss ist morgen um 12.00 Uhr. Es wird empfohlen den Kindern etwas zu Essen und zu Trinken einzupacken. Anmeldung unter: info@natur-schule-grund.de oder Tel.: 02191 / 37 482 39

Auch im Grünen Zoo Wuppertal geht es mit einem Sommerferien-Programm weiter. Heute gibt es die Kinder-Ferienführung. Das Ganze startet um 10.30 und dauert eine Stunde. Von 14.00 - 17.00 Uhr bespaßt dann Colwn Larry bei einer Zoo-Clownshow die kleinen Gäste im Blumenrondell (Musikmuschel).

Magisch wird es heute in der Börse in Wuppertal. Heiko der Zauberer und Nils der Gaukler sorgen für einen magischen Abend unter freiem Himmel im Innenhof der Börse. Der Zauberer ist bekannt durch das mittelalterliche Phantasie Spectaculum, mit dem er und sein Waschbär durch ganz Deutschland reist, während Nils der Gaukler mit seinen magischen Kunststücken ein Lächeln auf die Gesichter seiner Zuschauer zaubert. Erstklassige Jonglage und unerklärliche Zauberkunst in einer Show: ungewöhnlich, abwechslungsreich und erfrischend. Los geht´s um 20.00 Uhr.

Außerdem: Wer sich vorab per Mail registriert hat, kommt heute als erste an Tickets der Twenty One Pilots - für alle anderen gibt es ab Freitag Tickets zu kaufen.

Der Tipp für Eure Events

Ihr möchtet auch eine Veranstaltung über Radio RSG bekannt machen? Dann schickt uns einfach eine Mitteilung mit den nötigen Angaben (was? wann? wo?) per E-Mail an assistenz@radiorsg.de oder per Fax 0212 - 22 11 200. Der Service ist grundsätzlich kostenlos. Die Auswahl der hier vorgestellten Veranstaltungen obliegt jedoch der Redaktion.

Möchtet Ihr Radiowerbung für Euer Event schalten? Unser Verkaufsteam berät gerne zu den Möglichkeiten: weiter >>