Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Die RSG-Morgenshow

Ein Flug-Simulator im alten Birker Bad

Wo früher Kinder schwimmen gelernt haben, sitzen bald Leute in einem Flugsimulator. Der Solinger Pilot Benjamin Schmidt plant im alten Birker Bad einen Flugsimulator. Er betreibt schon verschiedene Flugsimulatoren in Deutschland - jetzt will auch in Solingen einen aufstellen.
Einen Augenblick bitte...

Pfingstferien im RSG-Land

Viele Eltern im RSG-Land haben sich frei genommen, weil die Kinder Pfingstferien haben. Zum ersten Mal seit 50 Jahren. Wir haben mit Schülern und Lehrern drüber gesprochen.

Einen Augenblick bitte...

Der Diesel-Ärger geht weiter

Dieselautos werden von Tag zu Tag weniger wert. Darunter leiden die Besitzer aber auch die Firmen im RSG-Land. Wir haben mit Autofahrern und Händlern gesprochen.


Einen Augenblick bitte...

Jugendschöffen gesucht

Das Remscheider Amtsgericht sucht Jugendschöffen - also ehrenamtliche Richter, die zusammen mit dem Berufsrichter in Verfahren entscheiden. Es geht um Jugendgerichtsverfahren. Wenn Ihr das machen wollt, übernehmt Ihr das Amt für vier Jahre und sitzt zwölf Mal pro Jahr im Gerichtssaal. Vorbereiten muss man sich auf die Verfahren nicht, denn die Schöffen sollen unbeeinflusst in den Prozess kommen.

Noch bis Freitag (18.05.18) könnt Ihr Euch bewerben. Mehr Infos findet Ihr hier:
http://www.remscheid.de/vv/produkte/0.03/146380100000023112.php
Einen Augenblick bitte...

Wir feiern die 2000er!

Am 30. Mai ist unsere große 2000er-Party. In der Alten Schlossfabrik. Dann tanzen und feiern wir mit Smirnoff Ice, alten Nokia-Handys und natürlich den angesagten Bands von damals. Die RSG-Hörer erinnern sich.

Tickets gibt es hier: weiter >>
Einen Augenblick bitte...

Die Morgenmuffel-Show

55 Prozent der Deutschen sind Morgen-muffel. Ein Drittel will erstmal gar nicht angesprochen werden. Wir haben die RSG-Hörer gefragt, wie das bei denen so ist.
Einen Augenblick bitte...

Remscheider und Solinger Platt

Erpelschloot, Kappes und Kürmelig. Alles Worte, die aus dem Remscheider und Solinger Platt übriggeblieben sind. Die Sprache ist so gut wie ausgestorben, aber einige Fragmente haben überlebt und wir benutzen sie jeden Tag.
Einen Augenblick bitte...

Das RSG-Land sammelt Panini Bilder

Ein Morgen voller Panini-Bildern. Vor der Fußball-WM in Russland versuchen wieder viele ihr Album vollzubekommen und kaufen jede Menge Tütchen mit Stickern. Ein Mathe-Professor hat übrigens ausgerechnet: um das Panini-Album für die WM in Russland voll zu kriegen, muss man theoretisch 870 Euro ausgeben. Die RSG-Hörer haben sich mit uns an ihre Alben erinnert.


Einen Augenblick bitte...

Meerjungfrauen-Schwimmkurse

Als Meerjungfrau durchs Wasser tollen. Davon träumen viele Kinder. Und im Solinger Klingenbad ist das sogar möglich! Seit kurzem bietet die Solinger Klingenhalle Schwimmkurse für kleine Meerjungfrauen und -männer an. Da können Kinder von 8-12 Jahren sich einmal an einer sogenannten Monoflosse ausprobieren.
Der nächste Kurs ist leider schon ausgebucht, weitere aber schon in Planung. Bitte halten Sie dafür die Homepage der Bädergesellschaft im Auge:
https://www.solingen.de/de/aktuelles/meerjungfrauenschwimmen-3033075/
Einen Augenblick bitte...

Harry Potter auf Schloss Burg!

Am Wochenende haben 5.000 Fans die Harry Potter-Convention auf Schloss Burg besucht. Der Rittersaal war als "Große Halle" dekoriert und dort, wo sonst die Ritterspiele stattfinden, gab es einen Quidditch-Trainings-Platz. Und die Besucher hatten richtig Spaß beim Zauberer-Sport.
Einen Augenblick bitte...

Handel im Wandel

Die verwaiste Hauptstraße und leere Geschäfte quälen die Einzelhändler in Solingen. Die Hälfte von ihnen fühlt sich vom Internet bedroht. Doch was können die Geschäftsleute vor Ort selbst unternehmen ,um dem entgegenzuwirken? Das Projekt Wandel durch Annäherung soll da Lösungsansätze bringen. Innovative Apps und gemeinsame Plattformen wurden zum Auftak diskutiert. (04.05.2018)
Einen Augenblick bitte...

Antisemitismus an unseren Schulen?

Ein Rap-Song mit offen antisemitischen Passagen gewinnt einen Echo. In Berlin wird ein Jude, der eine Kippa auf dem Kopf trägt, auf offener Straße von einem arabisch sprechenden Mann mit einem Gürtel geschlagen. Gibt es tatsächlich eine neue Form von Judenhass? Ja, sagt ein jüdischer Familienvater aus dem RSG-Land. Er sprach mit uns offen über die Situation an Schulen, wollte aber lieber anonym bleiben. (03.05.2018)
Einen Augenblick bitte...

Teil 2 des Beitrags (03.05.2018)
Einen Augenblick bitte...

Auch bei Gerichtsmedizinern ist nicht alles todsicher

Vielleicht erinnern Sie sich an den Fall: In Wuppertal wird eine zunächst unbekannte männliche Leiche gefunden. Pathologen schätzen ihn auf 40 bis 60 Jahre. Später heraus, der Tote, der offenbar gewaltsam ums Leben kam, war schon über 80. Wie kann es zu welchen Abweichungen kommen und wie gehen Gerichtsmediziner wie Sabine Ritz-Timme bei solchen unklaren Todesfällen überhaupt vor?
(02.05.2018)
Einen Augenblick bitte...

Rettungsschwimmer gesucht: Wer rettet den Freibad-Sommer?

Das Freibad Eschbachtal in Remscheid sucht dringend Rettungsschwimmer. Gerade einmal sieben davon stehen bislang für die kommende Saison als Badeaufsicht zur Verfügung. Das reicht aber nicht, um den Betrieb gewährleisten zu können - sprich, das Bad müsste öfter geschlossen bleiben. Gemeinsam mit der Stadt werden jetzt Wochenend-Crashkurse für Interessierte angeboten, die den Sommer retten und sich etwas dazu verdienen wollen. (30.04.2018)
Einen Augenblick bitte...

RSG-Exklusivkino: AVENGERS - Infinity War

Raumschiffe in den verschiedensten Galaxien, bunt zusammen gewürfelte Persönlichkeiten und selbstironischer Witz: Das ist Marvel. Und dieser ganz eigensinnige Stil fasziniert die Fans der Superhelden-Comics. Monatelang haben sie gespannt auf den neuen AVENGERS-Film "Infinity War" gewartet. Jetzt ist er da und die 200 Hörer beim RSG-Exklusivkino im Solinger Lumen gehörten zu den ersten, die ihn sehen durften. (27.04.2018)
Einen Augenblick bitte...

Superhelden unter der Haut

Beim RSG-Exklusiv Kino zum Start von Avengers 3 trafen im Solinger Lumen wirklich die unterschiedlichsten Fans aufeinander. Darunter auch zwei, die ihre Leidenschaft und Begeisterung für die Marvel-Helden sogar auf ihrem Körper verewigt haben. Chris zum Beispiel ließ sich gleich Hulk, Vision, Natascha Romanow und Thor auf sein Bein stechen. Und auch Jan und Alexa gehören die Superhelden quasi zur Familie dazu.
(27.04.2018)
Einen Augenblick bitte...

Schulsport in der Tanzschule

Bei Sport in der Schule denkt man erstmal Fußball, Volleyball oder Leichtathletik und nicht unbedingt an Tanzen. Für die Schüler der August-Dicke-Schule in Solingen gehört aber auch der Besuch in der Tanzschule seit einigen Jahren dazu. Ein Modell, von dem beide Seiten profitieren, denn die Tanzschulen müssen was tun, um an Nachwuchs zu kommen. (26.04.2018)
Einen Augenblick bitte...

Häusliche Gewalt: Wer schützt die Kinder vor ihren Eltern

Kinder, die das Jugendamt aus ihrer Familie herausholt, weil sie dort nicht sicher sind. Ein Extremfall, aber er kommt auch im RSG-Land häufiger vor, als man denkt. Unter häuslicher Gewalt, auch wenn sie "nur" zwischen den Eltern stattfindet, leiden vor allem die Kinder. Jugendämter, Polizei und Sozialverbände im RSG-Land versuchen, sich gemeinsam um solche Fälle zu kümmern, zum Wohle der Kinder. (25.04.2018)
Einen Augenblick bitte...


Radio RSG Wetter
Heute scheint zeitweise die Sonne. Erst ist die Schauer- und Gewittergefahr gering. Ab dem Mittag wird sie etwas größer. Die Höchsttemperaturen liegen je nach Höhenlage in Solingen und Remscheid bei 24 bis 26 Grad.
ausführlicher Bericht >>
Radio RSG Verkehr
Staus oder Verkehrsbehinderungen auf folgenden Strecken:

ausführliche Meldungen >>
Stand: 22.5.2018 14:00
Radio RSG Blitzer
1 Blitzerstandort in Solingen
1 Blitzerstandort in Remscheid

Stand: 22.5.2018 14:00
Die RSG-Verkehrshotline für Staus und Blitzer:
Telefon 0212 – 22 11 190