Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Radio RSG am Morgen Archiv

Abrisskommando Janke

So sieht es derzeit vor dem Studiofenster des RSG-Funkhauses aus. Nebenan wurde ein altes Haus abgerissen. Vor allem der große Bagger, der die Reste abträgt, hat es Tania Janke aus der Morgencrew angetan. Einmal selber drinsitzen, das wäre toll. Baggerführer Swen Bongartz von der Herzog KG hat es möglich gemacht. (12.01.2018)



Einen Augenblick bitte...

Tania baggert an

Der Bagger ist genau genommen ein "Fuchs": Eine Lademaschine der Firma Fuchs, die speziell für den Einsatz bei Abrissarbeiten umgerüstet wurde. Stolze 38 Tonnen wiegt das schwere Gerät, das sich über zwei Joysticks steuern lässt. Sieht erstmal gar nicht so schwer aus - wenn man (bzw. frau) weiß, wo links ist... (12.01.2018)



Einen Augenblick bitte...

Die Nicht-Hochzeit von Ali und Yasemine

Freunde und Verwandte sind da, alle haben sich schick gemacht und es wird gefeiert und gelacht. Die Hochzeit ist für viele ja DER schönste Tag im Leben, wenn es nach monatelangen Planungen endlich soweit ist. Für Yasemin und Ali aus Solingen kam es anders - die dürfen nämlich in Deutschland nicht heiraten, weil bürokratischen Hürden im Weg stehen. Ihre Nicht-Hochzeit haben sie trotzdem gefeiert. RSG-Reporter Julian Nothen mit der ganzen Geschichte. (11.01.2018)





Einen Augenblick bitte...

Die schönste Weihnachtsgeschichte für Lea

Heiligabend meldete sich Gudrun aus Remscheid in der RSG-Redaktion: Sie hatte am Hohenhagen ein offenbar verlorenes Weihnachtsgeschenk auf der Straße gefunden - bestimmt, laut Aufschrift, für ein Mädchen namens "Lea". Dank der Mithilfe der RSG-Hörer ist es gelungen, Lea tatsächlich ausfindig zu machen. Durch Feiertage und Ferien hat es zwar etwas länger gedauert - aber jetzt war für Lea nochmal Bescherung. RSG-Reporter Julian Nothen war dabei. (10.01.2018)
Einen Augenblick bitte...

Das Morgenradio macht den Zehnercheck

Wissen Sie, was auf einem 10-Euro-Schein zu sehen ist? Auf der einen Seite eine Brücke, genau. Aber wo könnte sie stehen? Die Antwort hat manchen überrascht, den RSG-Reporter Julian Nothen beim Zehnercheck auf der Straße erwischt hat. (08.01.2018)
Einen Augenblick bitte...

Ohligs im Aufbruch

Nach der jahrelangen Hängepartie ums so genannte O-Quartier kommt in Solingen-Ohligs nun gleich an mehreren Stellen Bewegung rein: Das alte OLBO-Areal ist an einen neuen Investor verkauft, der hier stärker auf neue Wohnungen setzt. Die Sparkasse hat das seit Jahren leerstehende Ex-Globus-Gebäude übernommen. Dafür soll es bald an anderer Stelle wieder einen Lebensmittel-Vollsortimenter geben. (05.01.2018)
Einen Augenblick bitte...

Die Sternsinger sind wieder unterwegs

Sie sind die Klingelmännchen in guter Mission: Die Sternsinger sind rund um den Dreikönigstag wieder im RSG-Land unterwegs und gehen von Tür zu Tür, um die Häuser zu segnen und Geld für den guten Zweck zu sammeln. Viele Gemeinden haben allerdings Probleme, noch genug Kinder dafür zu finden. In Remscheid ist das zum Glück anders.

(05.01.2018)

Einen Augenblick bitte...

Die schönsten Stimmen kommen von Herzen

Im Fernsehen läuft der umstrittene Spot zwar nicht mehr. In vielen katholischen Gemeinden ist man auf SAT.1 aber immer noch nicht gerade gut zu sprechen. In einem Aufruf für die Castingshow "The Voice Kids" hatte man die Sternsingerkinder als Beispiel für schlechte Sänger dargestellt. Und hier, liebes SAT.1, kommt die passende Antwort aus dem RSG-Land. (05.01.2018)
Einen Augenblick bitte...

Wie der Leichtsinn eines Freundes das Leben von Tabea veränderte

Der Freunde wollte wohl einfach nur cool sein, drückte aufs Gaspedal - aber verlor dann die Kontrolle über das Auto, das frontal gegen einen Baum prallte. Tabea aus Remscheid saß als Beifahrerin nebenan. Der schwere, durch Leichtsinn verursachte Unfall liegt schon einige Zeit zurück. Doch die Ereignisse prägen das Leben der 20-jährigen bis heute. (04.01.2018)
Einen Augenblick bitte...

Hinter Gittern und Mauern: Arbeiten im Knast

Man soll sie bloß nicht "Wärter" nennen, sagen Kai Siekmann und seine Kollegen in der JVA in Remscheid Lüttringhausen. Der Job als Justizvollzugsbeamter sei nämlich deutlich vielfältiger, als manche sich das vorstellen. Als Frau zwischen den männlichen 800 Gefangenen im offenen und geschlossenen Vollzug hat auch Sophia Bedun eine Herausforderung gefunden, die ihr Spaß macht. (03.01.2018)
Einen Augenblick bitte...

Justiz sucht Nachwuchs im Vollzug

Die Justizvollzugsanstalten im Land stehen vor Nachwuchsproblemen, da einige ältere Beamte in den nächsten Jahren in Rente gehen. Mehr über die allgemeine Ausbildung im Vollzug erfährt man hier:
https://www.justiz.nrw.de/Karriere/Stellen/ausbildung/berufe/avd_vollzug/index.php

Wer bereits eine andere Ausbildung absolviert hat und sich handwerklich interessiert, kann im Werkdienst anfangen und dort Gefangenen über die Arbeit in den JVA-eigenen Betrieben neue Perspektiven eröffnen:
https://www.justiz.nrw.de/Karriere/Stellen/ausbildung/berufe/werkdienst/index.php
Einen Augenblick bitte...

Worauf freuen Sie sich 2018?

Auf geht es in neues Jahr. Und die RSG-Hörer sind sich sicher - 2018 wird gut. Schließlich gibt es einiges, worauf Sie sich jetzt schon freuen.
Einen Augenblick bitte...

Serien-Tipp: Goliath

Viele Kultserien machen ja gerade Pause: „Game of Thrones“ zum Beispiel. Da wird die finale Staffel erst 2019 gezeigt. Auch bei „Stranger Things“ dauert es noch bis die neue Staffel kommt. Aber gerade zwischen den Feier-Tagen könnte man doch gut eine neue Serie gebrauchen. RSG-Kollege Sascha Preuß hat einen Tipp, was sie stattdessen gucken könnten: Goliath

Einen Augenblick bitte...

Serien-Tipp: The Magicians

Jetzt, wenn die meisten von Ihnen Urlaub haben, hat man doch auch mal Zeit, ganze Serien zu streamen. Kollegin Tania Janke hat das gemacht und sich die erste Staffel von einer magischen Serie angeschaut.
Einen Augenblick bitte...

Serien-Tipp: Blindspot

Aufgerissene Augen, trockener Hals und angespannte Körperhaltung. Wenn Sie auch diese Symptome haben, gucken Sie wahrscheinlich die gleiche Serie wie unsere Kollegin Alex Becker: Blindspot.

Einen Augenblick bitte...

Serien-Tipp: Nashville

Zicken-Krieg und Country-Musik im Serienformat. Wir geben ihnen Tipps, was Sie in den Ferien gucken könnten. Alex Becker aus dem RSG-Team ist auf jeden Fall Serien-Junkie und zwar aktuell von "Nashville".
Einen Augenblick bitte...

Buch-Tipp: „Obsidian - Kammer des Bösen“

Wir haben heute Buch-Tipps für Sie. RSG-Kollegin Tania Janke liebt vor allem Krimis und Thriller. Und dementsprechend ist auch ihr persönlicher Buch-Tipp.



Einen Augenblick bitte...

Buch-Tipp: "Der verbotene Liebesbrief"

Vielleicht haben Sie zwischen den Tagen Zeit, es sich Zuhause gemütlich zu machen und zum Beispiel ein gutes Buch zu lesen. Wir haben Buch-Tipps für Sie. RSG-Kollegin Alex Becker empfiehlt was Romantisches.

Einen Augenblick bitte...

Spiel-Tipp: Super Mario Odyssey

Wie wäre es jetzt mit einem Ausflug nach Ägypten, New York oder in die Steinzeit? Geht alles im neusten Abenteuer von Super Mario! Der kleine rot-blaue Klempner hat ein neues Spiel: Super Mario Odyssey. Das Spiel für die Nintendo Switch ist der Tipp von RSG-Kollege Florian Rübener.


Einen Augenblick bitte...

Spiel-Tipp: Klask

Wenn Ihnen nun zwischen Weihnachten und Silvester die Ideen ausgehen, was Sie mit Ihrer Freizeit anfangen können, dann spielen Sie doch mal was. Unsere Kollegin Tania Janke hat sich bei Gongoll in Solingen verschiedene Spiele zeigen lassen und auch getestet.
Einen Augenblick bitte...

Spiel-Tipp: Klartext

Selbst mit Raclette und Fondue kann so ein Silvester-Abend lang werden. Deshalb hat RSG-Kollegin Tania Janke einen Tipp für Sie: Ein Party-spiel. Bei dem sollte man keine Hemmungen haben. Dirk Ulmer vom Solinger Spiel- und Freizeit-markt Gongoll hat Tania das Spiel gezeigt.
Einen Augenblick bitte...

Spiel-Tipp: Mr. Pups

Ein Spiel für Kinder UND Erwachsene, die gerne lachen. RSG-Kollegin Tania Janke hat für Sie Spiele getestet, die Sie jetzt in den Ferien spielen können. Dafür war sie im Spiel- und Freizeitmarkt Gongoll in Solingen-Ohligs. Und da hat Verkäufer Dirk Ulmer Tania ein Spiel gezeigt - das ist einfach nur lustig.
Einen Augenblick bitte...

AUDIOARCHIV

Weitere Beiträge aus früheren Sendungen finden Sie im Archiv: weiter >>





Radio RSG Wetter
Heute früh ziehen letzte Schauer aus der Nacht ab. Danach lockert es zwar nur kurz auf, aber bis zum Nachmittag ist es meistens trocken. Erst gegen Abend kommt der nächste längere Regen zu uns. Die Höchsttemperaturen liegen je nach Höhenlage in Solingen und Remscheid bei 6 bis 8 Grad. Windig.
ausführlicher Bericht >>
Radio RSG Verkehr
Staus oder Verkehrsbehinderungen auf folgenden Strecken:

ausführliche Meldungen >>
Stand: 23.1.2018 16:40
Radio RSG Blitzer
1 Blitzerstandort in Solingen
1 Blitzerstandort in Remscheid

Stand: 23.1.2018 16:40
Die RSG-Verkehrshotline für Staus und Blitzer:
Telefon 0212 – 22 11 190